Bosch HSG636XS6 Test

Bosch HSG636XS6 im Test

71kboktezl-_sl1200_Den dritten Platz in unserem Test erzielte der Bosch HSG636XS6. Mit insgesamt über 18 Heizarten und verschiedenen Variationen konnte uns der Bosch Dampfbackofen im Test voll überzeugen. Nicht nur die Funktionalität und die Ausstattung, auch das Design sind bei diesem Backofen einzigartig gut. In unserem Dampfbackofen Test erzielte der Bosch Dampfbackofen sehr gute Werte. Der Einbaubackofen erzielt ein Volumen von insgesamt 71 Liter und hat Standardabmessungen: 54,8 x 59,5 x 59,5. Mit 43 Kilogramm erwies sich dieser Backofen als relativ leicht und glänzt auch mit der Tatsache, dass sich der Dampfbackofen unter den Top 100 der Ein- & Unterbaugeräte auf Amazon befindet. Dies zeugt neben der 4 Sterne Bewertung von überzeugten Käufern.

 

Die richtige Kontrolle

Für den passenden Komfort und eine gute Kontrolle über den Dampfbackofen von Bosch sorgt die Fernsteuerung über Ihr Smartphone oder Ihrem Tablet. Mit Home Connect lässt sich der Backofen bequem von der Ferne kontrollieren. Alle Steuerelemente können mit der App angesteuert werden und erleichtern die Bedienbarkeit enorm. Durch den Kerngarsensor erhalten sie wichtige Informationen über die aktuelle Gartemperatur und wissen wann das Gericht fertig zur Entnahme ist. Außerdem können sie über die App immer kontrollieren ob Sie Ihren Dampfbackofen ausgeschaltet haben.

Passenden Rezepte und Tipps

Damit Sie auch ganz sicher wissen, was sie kochen und was sie in Ihrem Dampfbackofen backen, stellt der Hersteller Bosch in seiner App eine Funktion zur Verfügung die das Leben der Nutzer um ein vielfaches erleichtert. In der App wurden Rezepte integriert welche sie dort gezielt nachkochen können. So wird ihr Smartphone oder Tablet zum Kochbuch. Sie haben Zugriff auf unzählige Rezepte und können ihre Favoriten direkt im Backofen speichern. Für die richtige Zubereitung sind folgend alle Einstellungen voreingestellt und gespeichert. Sie können direkt loslegen! Damit Sie stets informiert sind, erhalten sie auf ihrem Gerät auch Tipps und Tricks rund um das Thema kochen und backen. Außerdem sind alle wichtigen Zutaten aufgelistet und stehen bereit um sich die passenden Informationen zu holen.

Nachhaltiges Backen

Der Dampfbackofen ist ein Kombigerät schlechthin und gestaltet sich äußerst praktisch beim Kochen und Backen von jeglichen Gerichten. Dieser Sensor-Backofen mit Dampffunktion verbindet die Funktionalität eines Dampfgarers mit dem eines klassischen Backofens wie ihn die meisten besitzen. Der Dampfbackofen von Bosch ermöglicht Backen, Braten, Grillen und Dämpfen und viele weitere Funktionen. Die Funktionalität eines solchen Backofens ist deshalb einzigartig. Mit der Dampffunktion wird es möglich, den Speisen während der Zubereitung regelmäßig Feuchtigkeit durch Wasserdampf zuzuführen. Kontinuierlich streten Sprühstöße aus dem Dampfbackofen aus und versorgen das Gericht mit der nötigen Feuchtigkeit. Braten werden im Dampfbackofen innen wunderbar saftig und außen knusprig. Außerdem dienen Dampfbacköfen beispielsweise auch zum ausschließlichen dämpfen von Gemüse und Fisch.

Eine App reicht nicht!

Wenn ihnen die App zum kochen nicht ausreicht, und dir die Rezepte ausgehen, lade dir einfach die APP Simply Yummy von Bosch herunter. Hier findest du leckere Backrezepte zum nachmachen. Sie können so Tartes, Kuchen, Muffins, Cupcakes, Cookies, Brownies und andere Spezialitäten ganz nach Ihrem Wunsch backen. In der Mediathek befinden sich außerdem Videos und Anleitungen und die automatische Einkaufsliste lässt sich individuell je nach Gästeanzahl einstellen. Selbstverständlich ist die App kostenfrei.

Alle Heizarten des Bosch HSG636XS6 im Überblick

Heizarten Temperatur Verwendung
Bosch dampfbackofen test4D Heißluft 30-250°C Zum Backen und Braten auf einer oder mehreren Ebenen. Der Ventilator verteilt die Hitze des Ringheizkörpers in der Rückwand gleichmäßig im Garraum.
Bosch dampfbackofen testOber-/Unterhitze 30-250°C Zum traditionellen Backen und Braten auf einer Ebene. Besonders für Kuchen mit saftigem Belag. Die Hitze kommt gleichmäßig von oben und unten.
Bosch dampfbackofen testHeißluft eco 30-250°C Zum schonenden Garen von ausgewählten Speisen auf einer Ebene ohne Vorheizen. Der Ventilator verteilt die Hitze des Ringheizkörpers in der Rückwand im Garraum.
Bosch dampfbackofen testOber-/Unterhitze eco 30-250°C Zum schonenden Garen von ausgewählten Speisen. Die Hitze kommt von oben und unten.
Bosch dampfbackofen testUmluftgrillen 30-250°C Zum Braten von Geflügel, ganzem Fisch und größeren Fleischstücken. Der Grillheizkörper und der Ventilator schalten sich abwechselnd ein uns aus. Der Ventilator wirbelt die heiße Luft um die Speise.
Bosch dampfbackofen testGrill große Fläche Grillstufen:

  1. = Schwach
  2. = Mittel
  3. = Stark
Zum Grillen von flachem Grillgut wie Steaks, Würstchen oder Toast und zum Gratinieren. Die ganze Fläche des Grillheizkörpers wird heiß.
Bosch dampfbackofen testGrill kleine Fläche Grillstufen:

  1. = Schwach
  2. = Mittel
  3. = Stark
Zum Grillen von kleinen Mengen, wie Steaks, Würstchen, oder Toast und zum Gratinieren. Der mittlere Teil unter dem Grillheizkörper wird heiß.
Bosch dampfbackofen testPizzastufe 30-250°C Für die Zubereitung von Pizza und Speisen, die viel Wärme von unten benötigen. Der untere Heizkörper und der Ringheizkörper in der Rückwand heizen.
Bosch dampfbackofen testIntensivhitze 30-250°C Für Gerichte mit knusprigem Boden. Die Hitze kommt von oben und besonders stark von unten.
Bosch dampfbackofen testSanftgaren 70-120°C Zum schonenden und langsamen Garen von angebratenen, zarten Fleischstücken im offenen Geschirr. Die Hitze kommt bei geringer Temperatur gleichmäßig von oben und unten.
Bosch dampfbackofen testUnterhitze 30-250°C Zum Garen im Wasserbad und zum Nachbacken. Die Hitze kommt von unten.
Bosch dampfbackofen testDörren 30-150°C Zum Trocknen von Kräutern, Obst und Gemüse.
Bosch dampfbackofen testWarmhalten 60-100°C Zum Warmhalten von gegarten Speisen.
Bosch dampfbackofen testGeschirr Vorwärmen 30-70°C Zum Wärmen von Geschirr.
Bosch dampfbackofen testDämpfen 30-100°C Für Gemüse, Fisch, Beilagen, zum Entsaften von Obst und zum Blanchieren.
Bosch dampfbackofen testRegenerieren 80-180°C Für Tellergerichte und Backwaren. Gegartes wird schonend wieder erwärmt. Durch den zugeführten Dampf trocknen die Speisen nicht aus.
Bosch dampfbackofen testGärstufe 30-50°C Für Hefeteig und Sauerteig. Der Teig geht deutlich schneller auf als bei Raumtemperatur. Die Teigoberfläche trocknet nicht aus.
Bosch dampfbackofen testAuftauen 30-60°C Für Gemüse, Fleisch, Fisch und Obst. Durch die Feuchtigkeit wird die Wärme schonend auf die Speisen übertragen. Die Speisen trocken nicht aus und verformen sich nicht.

Der Lieferumfang des Bosch Dampfbackofens

1 Rost
Für Geschirr, Kuchen- und Auflaufformen. Für Braten und Grillstücke und Tiefkühlgerichte.
2 Backblech
Für Blechkuchen und Kleingebäck.
3 Universalpfanne
Für saftige Kuchen, Gebäckm Tiefkühlgerichte und große Braten. Sie kann als Fett-Auffanggefäß verwendet werden, wenn sie direkt auf dem Rost grillen. Im Dampfbetrieb kann sie auch als Auffanggefäß für abtropfendes Wasser verwendet werden.
4 Dampfbehälter gelocht, Größe S
Zum Dämpfen von Gemüse, zum Entsaften von Beeren und zum Auftauen.
5 Dampfbehälter ungelocht, Größe S
Zum Garen von Reis, Hülsenfrüchten und Getreide.
6 Dampfbehälter gelocht, Größe XL
Zum Dämpfen von großen Mengen.
7 Ermöglicht punktgenaues Braten. Die Anwendung finden Sie im entsprechenden Kapitel beschrieben.

Fazit

Der Bosch HSG636XS6 Dampfbackofen ist nicht ohne Grund auf unserem Platz 3 im Dampfbackofen Test 2017. Mit unglaublich vielen Beheizungsarten und einem außergewöhnlich hohen Funktionsumfang bietet der Dampfbackofen von Bosch alles was man in einer guten Küche benötigt. Der Lieferumfang umfasst alle wichtigen Teile und eigenen sich perfekt zum Braten, Backen, Dämpfen usw. Zusammengefasst lässt sich sagen, dass der Dampfbackofen einer der besten auf dem Markt ist. Beim Kauf dieses Dampfbackofens ist man flexibel bei jeder Art von Gerichten. Ein super Dampfbackofen zu einem fairen Preis!